Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
JUGS RSS-FeedJUGS XING GruppeJUGS @ twitterJUGS bei Google+JUGS bei MeetupiJUG MemberJava User Group Stuttgart eVMember of java.net Java User Group Stuttgart e.V.
Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart e.V.
Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
Home
Profil
Mitgliedschaft
Info-Abonnement
Veranstaltungen und Vortragsfolien
2017  
2016  
2015  
2014  
2013  
2012  
2011  
2010  
2009  
2008  
2007  
2006  
2005  
2004  
2003  
2002  
2001  
2000  
1999  
1998  
1997  
Sponsoren und Partner
jugs.board
Dokumente
Kontakt
 
Java Forum Stuttgart
Mobile Forum Stuttgart
JUGS Special Interest Groups
 
Impressum
Java User Group Stuttgart eV
ObjektForum Stuttgart ObjektForum Stuttgart
am Montag, 15. September, 18.30 Uhr

in der "Alten Scheuer Degerloch"
Agnes-Kneher-Platz, Große Falterstraße 6a, 70597 Stuttgart-Degerloch
(Wegbeschreibung)

 

Agilisierung von Testsystemen - Von der Eistüte zur Testpyramide
Referent: Daniel Knapp, andrena objects ag

» Vortragsfolien

 

Veranstalter:
Java User Group Stuttgart e.V.
andrena objects ag (www.andrena.de)
   andrena objects ag

 

Abstract

Sie haben eine über Jahre gewachsene Systemlandschaft? In Ihrem Projekt dauern Systemtests zu lange und verzögern regelmäßig die Auslieferung? Die Tests, die laufen, sind unübersichtlich und schlecht wartbar und dazu noch kostenintensiv?
Wenn Sie alle diese Fragen mit Ja beantworten, gibt der Vortrag zunächst Anhaltspunkte, wie man die eigene Projektsituation beurteilen kann, um zu bewerten, wo der größte Handlungsbedarf auf dem Weg zu einem agilen Testsystem besteht.
Wir stellen die verschiedenen Maßnahmen vor, die bei typischen Diagnoseergebnissen dabei helfen, sich von der umgekehrten Testpyramide ("Eistüte") schrittweise der Testpyramide und somit einem agilen Testsystem anzunähern.

Das Ziel – ein Check-Up für mehr Qualität
Den Grad der automatisierten Testabdeckung zu erhöhen hat daher ein primäres Ziel: Die konstante Lieferfähigkeit zu sichern.
andrena unterstützt sie in dem Aufbau eines mehrstufiges Testsystems, was ermöglicht, dass keine Verzögerungen aufgrund von nachgelagerten QS Maßnahmen entstehen. Die Qualität in der Entwicklung wird gesichert durch Unit Tests.

 

Über den Referenten

Daniel Knapp Daniel Knapp studierte Wirtschaftsingenieurwesen am KIT und arbeitet seit 2005 als Softwareentwickler und Coach bei der andrena objects ag. 2010 wurde er zum Leiter des Geschäftsfelds Lösungen berufen, wo er die Individualsoftwareentwicklung für Endkunden verantwortet. Sein Hauptinteresse gilt dem Agile Software Engineering sowie agilen Entwicklungsprozessen.

 

Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
Java User Group Stuttgart eV

zurück zum Seitenanfang