Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
JUGS RSS-FeedJUGS XING GruppeJUGS @ twitterJUGS bei Google+JUGS bei MeetupiJUG MemberJava User Group Stuttgart eVMember of java.net Java User Group Stuttgart e.V.
Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart e.V.
Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
Home
Profil
Mitgliedschaft
Info-Abonnement
Veranstaltungen und Vortragsfolien
2017  
2016  
2015  
2014  
2013  
2012  
2011  
2010  
2009  
2008  
2007  
2006  
2005  
2004  
2003  
2002  
2001  
2000  
1999  
1998  
1997  
Sponsoren und Partner
jugs.board
Dokumente
Kontakt
 
Java Forum Stuttgart
Mobile Forum Stuttgart
JUGS Special Interest Groups
 
Impressum
Java User Group Stuttgart eV
ObjektForum Stuttgart ObjektForum Stuttgart
am Montag, 8. Juni 2015, 18.30 Uhr

in der "Alten Scheuer Degerloch"
Agnes-Kneher-Platz, Große Falterstraße 6a, 70597 Stuttgart-Degerloch
(Wegbeschreibung)

 

Barrierefreie Software - nur behindertengerecht oder doch mehr?
Referent: Pierre Heim

 

Veranstalter:
Java User Group Stuttgart e.V.
andrena objects ag (www.andrena.de)
   andrena objects ag

 

Abstract

Der heutige Fortschritt in der IT bietet insbesondere Personen mit einer körperlichen Behinderung gute Möglichkeiten, ihren Alltag weitgehend selbständig zu bewältigen. So nutzen Blinde etwa eine Sprachausgabe, um sich Bildschirminhalte vorlesen zu lassen, oder motorisch Eingeschränkte eine spezielle Tastatur mit wenig Tasten. Webseiten und andere von diesen Personen genutzte Software muss jedoch barrierefrei implementiert sein, damit derartige Hilfstechniken funktionieren. Im Unternehmensumfeld gibt es jedoch ganz andere Zielgruppen, da kann die Barrierefreiheit in den Software-Projekten eigentlich vernachlässigt werden. Oder doch nicht? Der Vortrag geht dieser Frage nach und versucht, durch eine grundlegende Erläuterung des Themas eine Antwort für Entscheider zu finden. Details der Software-Architektur und -Implementierung werden exemplarisch an einer Webanwendung aufgezeigt, sollen aber thematisch nicht den Schwerpunkt bilden.

 

Über den Referenten

Pierre Heim Pierre Heim hat in seinem rund 10-jährigen Berufsleben vielseitige Erfahrungen als Software-Entwickler, Software-Architekt und Consultant gesammelt. Aktuell beschäftigt er sich bei der T-Systems International GmbH neben seiner Entwicklertätigkeit mit der technischen Realisierung von Barrierefreiheit in Java- und Webanwendungen. Dabei läß?t sich Pierre von bunten und effektvollen Designs nicht beeindrucken, da er nahezu blind ist.
Auf dem Java Forum Stuttgart 2014 wurde Pierre Heim mit dem Best Presentation Award ausgezeichnet.

 

Java User Group Stuttgart eV Java User Group Stuttgart eV
Java User Group Stuttgart eV

zurück zum Seitenanfang